Logo

Bitte um etwas Geduld.
Ihre Berechnung wird durchgeführt.

NEU: ÖGSW "Kapitalanlage & Vorsorge" | 24.09.2019

NEUER TERMIN: Kapitalanlage & Vorsorge – Steueroptimierte Modelle & Tipps für die Beratungspraxis
ÖGSW Trainingszentrum | Wien | 24.09.2019

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung zu diesem Spezialseminar im Juni 2019 wird nun ein weiterer Termin in Wien angeboten. Es werden die Grundlagen zu steueroptimalen Vorsorge- und Veranlagungstrategien vermittelt und diskutiert – von Wertpapieren, Fonds über Lebensversicherungen (einschließlich Firmenpensionen) bis zu Immobilieninvestments.

Die hochkarätige Expertenrunde bestand aus StB Dr. Wolfgang Höfle, StB Mag. Roland Reisch (beide TPA bzw. Partner von BVNet-Komptenznetzwerk Betriebliche Vorsorge), Mag. Stefan Koller und MMag. Ronald Wahrlich (Experte im Bereich Immobilienbesteuerung).

Mehr Informationen

Zukunftssicherung gem. §3/1/15 EStG

Unternehmen können bis zu EUR 300,- pro Jahr völlig steuerfrei und ohne Lohnnebenkosten als freiwillige Sozialleistung für ihre Mitarbeiter in Vorsorgelösungen investieren. Es besteht auch für Mitarbeiter die Möglichkeit, bestehende Gehaltsbestandteile in dieses Modell umzuwandeln. Sogenannte zukunftssichernde Maßnahmen können sein:

  • Lebens-/Pensionsversicherung
  • Krankenversicherung
  • Risikoversicherung
  • Unfallversicherung

Diese Form der „Direktversicherung“ kann auch mit günstigen Gruppenkonditionen noch attraktiver gestaltet werden.

PERICON, Betriebliche Vorsorge, Firmenpension, Beratung, BAV, Mag. Stefan Koller, Mag. Roland Reisch

Vorteile & Funktionsweise

Vorteile für Arbeitgeber:

  • keine Lohnnebenkosten und je nach Modell auch keine Sozialversicherungsanteile
  • Mitarbeiter-Motivation durch steuerfreies „Gehalt“
  • Prämienzahlungen sind betrieblicher Aufwand
  • keine Aktivierung der Lebensversicherung

Vorteile für Arbeitnehmer:

  • Ansprüche bleiben auch nach dem Ausscheiden aus dem Unternehmen erhalten
  • Keine Lohnsteuer, keine Sozialversicherung
Anfrage senden

Kontakt/Anfrage

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Telefonnummer +43 (0)5 05 27 0

E-Mail info@pericon.at

Ja, ich stimme dem regelmäßigen Erhalt des Newsletters des Unternehmens Pericon zu. Das Abo des Newsletters kann jederzeit storniert werden (siehe Datenschutzerklärung)
Ihre Kontaktdaten werden entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Anmeldung

„Wir freuen uns auf Ihr Kommen!“

Telefonnummer +43 (0)5 05 27 0

E-Mail info@pericon.at

Ihre Kontaktdaten werden entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu.