Logo

Bitte um etwas Geduld.
Ihre Berechnung wird durchgeführt.

Einladung zur Podiumsdiskussion 14.11.2018

Die neue Art der Geldanlage | Podiumsdiskussion – Investieren – ertragreich, liquide und mit Steuervorteil: Wie gelingt der Investment-Hattrick?

14.10.2018  | ab 18:30 Uhr
360° Sky Room
Styria Headoffice Gadollaplatz 1, 8010 Graz

Geht die Rally am österreichischen Immobilienmarkt noch weiter?
Welchen Stellenwert hat das Thema Steuern beim (Immobilien) Investment?
Warum ist der Gewinnfreibetrag für viele noch ein unbeschriebenes Blatt?

Darüber diskutieren hochkarätige Immobilienexperten, Steuerberater und Unternehmer unter der Moderation von Jakob Zirm,
Redakteur Economist „Die Presse“.

Mehr Informationen
Tranche 2018

Salzburg – Palais Faber

5020 Salzburg, Rainerstrasse 4 / Auerspergstrasse 8 / Franz-Josef-Strasse 1/1A

Nach Abschluss der Renovierungs- und Umbauarbeiten der unter Denkmalschutz stehenden Immobilie im Jahr 2020 wird das Palais Faber Platz für ein Viersterne Plus Hotel der renommierten deutschen H-Hotelgruppe bieten und damit das Hotellerie-Angebot der Tourismusstadt Salzburg bereichern. Zudem bleibt die im Faberhaus angesiedelte Filiale der Sparkasse dem Objekt als langfristiger Mieter erhalten.

Eine nachhaltige und wertbeständige Investitionschance wie die ifa PRIME Immobilie Palais Faber bietet sich nicht häufig, da vergleichbare Objekte nur sehr selten auf den Markt kommen. Mit mehr als 1,6 Mio. Ankünften und 2,8 Mio. Nächtigungen wurde im Jahr 2016 ein Nächtigungsrekord in Salzburg erzielt. Mit 18 Gästeübernachtungen pro Einwohner weist die Mozartstadt die höchste Tourismusintensität in Österreich auf.

Tipp für Stiftungen & GmbHs: aufgrund der Rahmenbedingungen des Projekts ist ein Investment in die PRIME Immobilie Palais Faber auch für GmbHs und Stiftungen bestens geeignet

Digitaler Folder

 

Hier finden Sie den digitalen Folder vom Palais Faber.


Digitaler Folder

 

Vorteile Lage Details

Vorteile

    • Sicherheit durch persönliche Grundbucheintragung
    • Denkmalschutz-Sanierung
    • Beschleunigte Abschreibung (1/15 AfA für Sanierungskosten im Rahmen des Denkmalschutzes)
    • Sofortige Abschreibung von Werbungskosten
    • Vorsteuerabzug
    • Stabile Mieterträge durch großteils gewerbliche, bonitätsstarke Mieter
    • Risikominimierung durch gemeinsame Vermietung (Mietenpool)
    • Arbeitsfreies Zusatzeinkommen durch professionelles Immobilienmanagement
    • Barzeichnervorteil – Barzeichnerbonus und sofortige Erträge nach Abschluss der Sanierung
    • Geringer Eigenkapitaleinsatz notwendig
    • Indexierte, wertgesicherte Mieterträge
    • Transparenz durch laufende Information
    • Professionelles Immobilienmanagement – durch IFA - Finanzgruppe

Objekt

  • Denkmalgeschützte Immobilie im Ringstrassenstil
  • Ein Altmieter: Wohnung mit Ordination
  • Sparkassenfiliale: Sparkasse Salzburg
  • Hotelbetreiber: H-Hotels.com - Kündigungsverzicht auf 20 Jahre, Indexierung nach VPI mit 80% Anpassung, Bankgarantie über 12 Monatsmieten

Lage

  • Salzburg - "UNESCO-Weltkulturerbe" und eine der bekanntesten Kulturstädte Europas
  • Salzburg - 2,8 Millionen Übernachtungen im Jahr 2016
  • Salzburg - die Stadt von Wolfgang Amadeus Mozart, den Festspielen und dem Jedermann
  • Nahe zum Mirabellplatz
  • Top-Lage in der Salzburger Innenstadt

Details

  • Art und Umfang:
    Sanierung Denkmalschutz
  • Wohnungen:
    1 Wohnung mit Ordination + 1 Trafik (287 m²)
  • Hotel:
    113 Zimmer auf 6.719 m²
  • Bankfiliale:
    681 m²
  • Ertragsbewertete Nutzfläche:
    7.687 m²
  • Kalkulierte Mieten pro m²:
    siehe Kurz-Dokumentation
  • Mietenpool:
    JA
  • Förderung:
    NEIN

Partner

Unsere Partner sind zwei langjährig erfahrene Spezialisten im Bereich Sachwertanlagen bzw. Bauherrenmodelle. Dieses Projekt wird von der ifa AG entwickelt bzw. für Investoren angeboten. Die ifa AG ist seit der Firmengründung 1978 Pionier  im Bereich der Entwicklung und Vermittlung von Bauherrenmodellen. Mit über 455 realisierten Referenzobjekten – überwiegend in Wien, Graz, Linz und Salzburg – und einem Investitionsvolumen von annähernd 2,2 Mrd. ist die ifa AG Marktführer bei Bauherrenmodellen und NEUBAUherrenmodellen.

PERICON kooperiert bei ifa Projekten mit der Schreiner Immobilienconsulting GmbH (ifa AG).

ifa-logo http://www.ifa.at/

Bauherrenmodelle

Graz – Bauherrenwohnungen – Mariatroster Strasse 212

Gute Lage in Graz-Mariatrost, Bauherrenwohnungen - steueroptimiertes und gefördertes Investment mit Wohungseigentum; 1/15tel Afa und Landesförderung

Details

Graz – Bauherrenwohungen – Steeggasse 3

Gute Lage in Graz-Geidorf, Bauherrenwohnungen - steueroptimiertes und gefördertes Investment mit Wohungseigentum; 1/15tel Afa und Landesförderung

Details

Graz – Studenten Wohnen – Moserhofgasse 19

Top-Lage neben Uni, Studentenwohnheim - steueroptimiertes und gefördertes Investment; 1/15tel Afa und Förderung des Landes Steiermark

Details
Alle Bauherrenmodelle zeigen

Vorsorgewohnungen

Graz – Grazerfeldstraße 7 (Vorsorgewohnungen)

Kurz vor Fertigstellung - Vorsorge-/Anlegerwohnungen in ruhiger und schöner Wohngegend; 37 m² bis 81 m²

Details

Kalsdorf – Copacabana

Vorsorgewohnungen - Copacabana Lakeside Living (Bauteile 5-7) - 165 hochwertige Wohnungen zwischen 31 und 64 m².

Details

Graz – QUARTIER4 – BT03

Vorsorgewohnungen - QUARTIER4 - Bauteil 03 - 209 Wohnungen zwischen 33 und 82 m².

Details
Alle Vorsorgewohnungen zeigen

Direktinvestments

Wien – Koppstrasse 27-29

Wiener Zinshaus - Entwicklungsobjekt, Direkt-Betgeiligung, 7% p.a. Rendite auf 3 Jahre, 21% garantierter Ertrag am Ende der Laufzeit

Details

Wien – Kaiserstrasse 41

Investoren-Projekt - klassisches Wiener Gründerzeithaus, Top-Lage innerhalb des Gürtels, Entwicklungs- & Beteiligungsmodell, Zinshausentwicklung

Details

Wien – 10-Jahres-Zinshaus

Wiener Zinshaus - 10 Jahre Beteiligung, 2,8% p.a. (mindestens) garantierte Rendite, mindestens 30% garantierter Ertrag am Ende der Laufzeit

Details
Alle Direktinvestments zeigen

Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Bauherrenmodell - IFA Prime - Palais Faber - Salzburg - Mirabellplatz
Pension | Risk Management | Consulting >>> Graz | Wien >>> Steuerlich optimierte Vorsorgelösungen >>> Betrieblich | Privat | Immobilien

Website by Werbeagentur Rubikon

Anfrage senden

Kontakt/Anfrage

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Telefonnummer +43 (0)5 05 27 0

E-Mail info@pericon.at

Ja, ich stimme dem regelmäßigen Erhalt des Newsletters des Unternehmens Pericon zu. Das Abo des Newsletters kann jederzeit storniert werden (siehe Datenschutzerklärung)
Ihre Kontaktdaten werden entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Anmeldung

„Wir freuen uns auf Ihr Kommen!“

Telefonnummer +43 (0)5 05 27 0

E-Mail info@pericon.at

Ihre Kontaktdaten werden entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu.