Logo

Bitte um etwas Geduld.
Ihre Berechnung wird durchgeführt.

Einladung zur Podiumsdiskussion 14.11.2018

Die neue Art der Geldanlage | Podiumsdiskussion – Investieren – ertragreich, liquide und mit Steuervorteil: Wie gelingt der Investment-Hattrick?

14.10.2018  | ab 18:30 Uhr
360° Sky Room
Styria Headoffice Gadollaplatz 1, 8010 Graz

Geht die Rally am österreichischen Immobilienmarkt noch weiter?
Welchen Stellenwert hat das Thema Steuern beim (Immobilien) Investment?
Warum ist der Gewinnfreibetrag für viele noch ein unbeschriebenes Blatt?

Darüber diskutieren hochkarätige Immobilienexperten, Steuerberater und Unternehmer unter der Moderation von Jakob Zirm,
Redakteur Economist „Die Presse“.

Mehr Informationen

ÖGWT Seminar „Altersvorsorge“ – Wien 09.06.2017

07.06.2017

Wirtschaftsberatende Berufe und insbesondere auch SteuerberaterInnen werden immer öfter mit Fragen zum Thema Pension und Altersvorsorge konfrontiert.

Aber worauf gründet dann ein Ratschlag an einen Klienten?
Wie schätzt man die Pensionserwartung korrekt ein?
Welche Empfehlungen zur effizienten Altersvorsorge möchte man überhaupt abgeben – eine Grundrichtung oder gar eine konkrete Lösung?
Was zahlt sich aus Sicht des Klienten aus –  Nachkauf von Versicherungszeiten, Firmenpension oder doch private Vorsorge?

Antworten auf diese und noch viele weitere praxisrelevante Fragen bringt die neue Spezialseminarreihe „Altersvorsorge“, die von der ÖGWT in Kooperation mit BVNet – Kompetenznetzwerk Betriebliche Vorsorge ab 2017 angeboten wird. Die Seminarinhalte wurden aus Sicht der (Steuer-)Beratungspraxis aufgebaut, um allen Teilnehmern sofort verwertbaren Umsetzungsnutzen zu bieten.  Durch die Kooperation mit dem unabhängigen Netzwerk BVNet konnten namhafte Experten als Referenzen für die jeweiligen Themenbereiche gewonnen werden.

Programm/
Referenten

Anmeldung 08.30 Uhr – Beginn 09.00 Uhr

  • Altersvorsorge – betrieblich oder privat?
    Stefan Koller
  • Sozialversicherung / gesetzliche Pensionsversicherung
    Wolfgang Höfle
  • Betriebliche Vorsorge in der Steuerberatungspraxis
    Roland Reisch
  • Rückdeckung von Firmenpensionen – ein Markt im Wandel
    Günther Kahlfuss
  • Ausgewählte Rechtsfragen der betrieblichen Vorsorge
    Clemens Spitznagel

im Anschluss:
Ausklang beim Heurigen, Diskussionsforum & Networking

Vortragende bzw. Diskussionspartner

StB Dr. Wolfgang Höfle
Steuerberater und Partner, TPA Steuerberatung GmbH

Günther Kahlfuss
Spezialist Betriebliche Altersvorsorge – DONAU Versicherung

Mag. Stefan Koller
PERICON GmbH – Pension | Risk Management | Consulting

StB Mag. Roland Reisch
TPA Steuerberatung GmbH/AKTUAR Versicherungsmathematik GmbH

RA Dr. Clemens Spitznagel
Frotz Riedl Rechtsanwälte

Zeit/
Ort/
Anmeldung

Zeit:
Freitag, 09. Juni 2017, 08.30 Uhr

Ort:
ÖGWT Trainingszentrum Wien
Tiefer Graben 9, 1 Stock, 1010 Wien, U3 Station Herrengasse

Trainingsbeitrag

WP/StB/WT-Kanzleimitarbeiter EUR 350,– (ÖGWT 300,–) netto
Berufsanwärter EUR 250,– (ÖGWT 200,–) netto

einschließlich Unterlagen, Mittagessen und Kaffeepausen

Weiterbildung

Die Veranstaltung gilt als fachliche Fortbildung im Ausmaß von 8 Fortbildungseinheiten im Sinne des WTBG.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich rechtzeitig mittels Antwortfax, per E-Mail an sekretariat@oegwt.at oder über die ÖGWT Homepage unter www.oegwt.at an.

Impressionen

ÖGWT Spezialseminar Altersvorsorge Wien 19.10.2017
ÖGWT Spezialseminar Altersvorsorge Wien 19.10.2017
ÖGWT-Seminar
ÖGWT-Seminar "Altersvorsorge" - Mag. Stefan Koller & Mag. Sabine Kosterski
ÖGWT-Seminar
ÖGWT-Seminar "Altersvorsorge" - Mag. Stefan Koller
ÖGWT-Seminar
ÖGWT-Seminar "Altersvorsorge" - Mag. Roland Reisch
ÖGWT-Seminar
ÖGWT-Seminar "Altersvorsorge" - Dr. Wolfgang Höfle
ÖGWT-Seminar
ÖGWT-Seminar "Altersvorsorge" - Dr. Wolfgang Höfle
ÖGWT-Seminar
ÖGWT-Seminar "Altersvorsorge" - Günther Kahlfuss

KOMPETENZ VERBINDET - Betriebliche Vorsorge "all-inclusive"

PERICON und AKTUAR gründen BVNet - ein Expertennetzwerk für Betriebliche Vorsorge

Mehr erfahren

BVNet
Anfrage senden

Kontakt/Anfrage

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Telefonnummer +43 (0)5 05 27 0

E-Mail info@pericon.at

Ja, ich stimme dem regelmäßigen Erhalt des Newsletters des Unternehmens Pericon zu. Das Abo des Newsletters kann jederzeit storniert werden (siehe Datenschutzerklärung)
Ihre Kontaktdaten werden entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Anmeldung

„Wir freuen uns auf Ihr Kommen!“

Telefonnummer +43 (0)5 05 27 0

E-Mail info@pericon.at

Ihre Kontaktdaten werden entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu.